Boardnews (25.06.2020, 15:30 Uhr):
Corona-Zeit
Serverzeit: 04.07.2020, 17:16
Du bist noch nicht registriert/eingeloggt !
[ Registrieren - Anmelden - Kategorie ] - [ Hauptseite - Übersicht ] - [ Hilfe ]
Willkommen bei 6€66! Um in den vollen Genuss dieses Forensystems zu kommen, empfehlen wir sich zu registrieren oder anzumelden.
Das dauert keine 30 Sekunden und man hat unendlich viele Funktionen mehr!
 
 
[ - Deutsche World of Warcraft Homepage - Mods und AddOns zu WoW - Newsseite zu WoW mit vielen netten Sachen :) - ]

In den letzten 5 Min waren 3 Besucher online:
Osiris QM und 2 Gäste
Das Board hat insgesamt 98 Mitglieder
Das Board hat insgesamt 8 aktive Mitglieder
Unser neuestes Mitglied ist DieWurst QM
Heute wurden 0 Beiträge, 3 Feedbacks, 3 Oneliner verfasst,
und es waren bereits 5 Mitglieder online.
Der letzte Beitrag ist von Xanax QM
Good2BKing schrieb am 24.06.2020, 13:35 Uhr folgenden Oneliner:
-
"HUMP TIME!"

6€66 - Mainarea - World of Warcraft
THEMA: Offenes WoW Tagebuch

Bewertung:

[ vorheriger Thread ][ nächster Thread ] [ Bottom ]
Seiten: [ << | < | 3 | -4- | 5 | > | >> ]
Samstag, der 03.03.2007
03.03.2007, 13:22 Uhr
jtr QM
Posts: 2887
Punkte: 1

Legend



Aja, zwei Screenshots von heute:



(für alle die nicht wissen wie schön das Blutelbenstartgebiet tatsächlich ist)



Aus nem lustigen Quest, wo man sich ne magische Rute zusammensuchen musste, um sich in nen Furbolg zu verwandeln um dann mit nem anderen Furbolg zu palavern. Sehr amüsant.


--

Registriert seit: 02.07.2004
 
[ link ]
Sonntag, der 04.03.2007
04.03.2007, 17:47 Uhr
jtr QM
Posts: 2887
Punkte: 1

Legend



So, heute ordentlich was weggearbeitet (auch ziemlich lange gespielt), auch dank naudin hab ich nicht nur Lvl30, sondern sogar 31 erreicht. Und hab schon etwa 30k/50k XP für Lvl32. Geht also gut voran. Habe auch grad nen Haufen Quests im Dämmerwald/Duskwood, die sehr komfortabel (weil grün) sind. Und umheimlich viel rumgekommen heute. Da gibts so ne Quest, da wird man von Ashenvale nach Darnassus, nach Booty Bay (Beutebucht), nach Duskwood und dann wieder nach Darnassus geschickt.
Und dann noch das Verlies heute, dank naudin sehr leicht (hab allerdings einigen den Gnadenstoß versetzen dürfen ) + ein paar Quests im Sumpfland.

Grade die letzten paar Tage waren extrem lässig, nur coole Quests eigentlich (abgesehen von der Rumrennerei, aber inzwischen flieg ich mit den Greifen, früher war ich immer zu geizig ). Soll ruhig so weitergehen.

Leanija hatte heute nen freien Tag. Läuft mir ja nicht davon.
--

Registriert seit: 02.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 17:57 Uhr
Yoghurt QM
Posts: 4312
Punkte: 0

Legend

Apfelnutte


Hey hey, freut mich das hier zu lesen. Du scheinst da ja richtig drin aufzugehen.

Ich selber hab WoW letzte Woche bei Kollegen wieder gesehen, und irgendwie ... ne, ich denke wenn ich (mit einem funktionierendem PC) WoW wieder angefangen hätte, hätt ich das Handtuch nach 10min auch wieder geschmissen. Ich bin da total raus. Schade eigentlich.
Registriert seit: 31.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 18:31 Uhr
jtr QM
Posts: 2887
Punkte: 1

Legend



Ja, momentan macht WOW sehr viel Laune - aber ich hab festgestellt dass der Suchtfaktor nicht zu unterschätzen ist. Heute wär ich fast nicht mehr losgekommen... naja, solange bis die Sonne rauskam

Übrigens hier ein Screenie von naudin und mir heute - weil er dauernd drauf vergisst Fotos von seinem char reinzustellen:


(als wir beide durch einen Fluch in Untote verwandelt wurden hab ich leider keinen gemacht, das sah spaßig aus - vor allem als naudin anfing zu tanzen, und mitten im Tanz hörte der Fluch auf zu wirken, er wurde wieder Zwerg und wechselte fließend vom Untoten- zum Zwergen-Tanz; ein grandioser Anblick!)

Yo, vielleicht ist es ja besser wenn das für dich vorbei ist. Hm. Hast du eigentlich Burning Crusade gespielt oder war dein PC da schon im Eimer?



Ach ja, nicht zu vergessen hat mir Patrick gestern geholfen, den Turm von Athalaxx zu machen (oder besser gesagt er hat alles gekillt, ich hab gelootet & XP eingeheimst ), wäre sehr schwer geworden alleine. Alles gleichlevellige Hexenmeister da. Im obersten Stockwerk sogar gleich fünf oder sechs Stück.

Dann hab ich gestern noch mit nem Freund (den hab ich erwähnt, er wollte zuerst Untoter spielen, jetzt ist er Nachtelb-Druide) gezockt. Also in Aldrassil, dem Nachtelbenstartgebiet.
Da ist so ein Grellnest, da bin ich rumgelaufen, hab einen nach dem anderen mit Shadowword: Pain belegt und zugesehen wie sie alle eingehen. Dauerte nur jeweils ein paar Sekunden, und das war vielleicht ein Massaker. Sehr spaßig anzusehen. Und gab für meinen Kumpel (da im Team) XP + Loots, auch nicht übel.
--

Registriert seit: 02.07.2004
zuletzt editiert am 04.03.2007 um 18:48 Uhr
[ link ]
04.03.2007, 18:42 Uhr
Yoghurt QM
Posts: 4312
Punkte: 0

Legend

Apfelnutte


Ach ja, die grandiose Horizon-Gilde, von der hab ich ja auch nur schlechtes gehört bisher ...

@jtr: Ne, BC hab ich nicht mehr erlebt. Ich hab ja schon Anfang Dezember aufgehört, da hat man PC ja noch nicht rumgezickt.
Registriert seit: 31.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 18:47 Uhr
jtr QM
Posts: 2887
Punkte: 1

Legend



Na, TBC könnte die Lust am Spiel vielleicht wieder entfachen - wie schon erwähnt schaut das Blutelbenstartgebiet einfach nur geil aus. Und generell die ganze Blutelbengeschichte ist sehr schön gemacht. Mit den Draenei hab ich mich nicht so beschäftigt (nur kurz angetestet), aber die machen offensichtlich auch viel Spaß.
--

Registriert seit: 02.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 19:16 Uhr
Yoghurt QM
Posts: 4312
Punkte: 0

Legend

Apfelnutte


Ja, aber im Endeffekt isses nur WoW, das gleiche in neuer Fassade. Könnte mich wohl kurzzeitig festhalten. Aber wenn ich dann von Kollegen wieder höre, was da wieder für Kindergarten mit den Gilden und Raids abgeht ... ne danke.
Registriert seit: 31.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 19:44 Uhr
jtr QM
Posts: 2887
Punkte: 1

Legend



Habe wenig Erfahrung mit Kindereien gemacht bisher. Hie und da mal ein paar Hirntote, die muss man halt ignorieren. Das wird aber auch immer so sein bei nem Online-Spiel.

Wäre trotzdem cool, dich wieder für unseren dunklen Kult zu gewinnen!
[wenn dein PC man wieder geht]
--

Registriert seit: 02.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 20:01 Uhr
Yoghurt QM
Posts: 4312
Punkte: 0

Legend

Apfelnutte


Ja, der PC is bei K&M in Arbeit. Die Zukunft für WoW sieht aber doch recht düster aus. Also BC werd ich mir jedenfalls nicht mehr zulegen. Aber wir können uns ja in Lotro wieder treffen.
Registriert seit: 31.07.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 20:16 Uhr
Patrick QM
Posts: 4245
Punkte: 0

Legend



Zitat:
Original von Yoghurt (04.03.2007 um 17:10 Uhr):
Ja, aber im Endeffekt isses nur WoW, das gleiche in neuer Fassade. Könnte mich wohl kurzzeitig festhalten. Aber wenn ich dann von Kollegen wieder höre, was da wieder für Kindergarten mit den Gilden und Raids abgeht ... ne danke.



WoW macht doch auch ohne Kindergarten Gilden & Raid Spass, gerade Lvl 1-70 sollte einen lang genug beschäftigen

Ich wollte eigentlich auch net wieder mit WoW anfangen, aber TBC hat mich da doch schon gelockt, und für zwischendurch macht es einfach Spass (das ist glaub ich der Trick, man darf sich selbst nicht unter Druck setzen oder irgendwas erzwingen).

In der aktuellen PCG kann man für 1 Wochenende auch irgendwie an der LotRO Beta teilnehmen.
Registriert seit: 30.11.2004
 
[ link ]
04.03.2007, 20:24 Uhr
Yoghurt QM
Posts: 4312
Punkte: 0

Legend

Apfelnutte


Ja, aber das wirklich tolle an WoW sind ja die Raids, die gemeinsamen Erfolge. Das Questen an sich kann mich glaube ich nicht mehr so wirklich fesseln.
Registriert seit: 31.07.2004
 
[ link ]
Montag, der 05.03.2007
05.03.2007, 10:14 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Ich bin bei Horizon. Was hab ich denn böses gemacht , Yoghi ?

Ausser das ich viel Spaß in Karazhan Raids, in Heroic Instanzen (übrigens perfekt für casual gamer) und in 25er Raids habe ?

Von Daniel und Mone kannst du sowas ja nicht hören, da müsstest du eher "die bösen iH'ler " hören, oder ?


Kinderreien und gestreite geht erst los wenn man raidet und organisiert. Denn 60 bzw. 30 Leuten es recht zu machen ist nun mal nicht einfach oder gar unmöglich.
Und dadurch das Blizzard von den 40er Raids weg ist und hin zu den 25er Raids, kann ich wirklich nichts für.

Überall wurden alte Raids gnadenlos zerteilt und viele blieben auf der Strecke. evtl. diejenigen die nichts sagten oder die die nicht gut genug spielen. ( für letzteres bekomm ich garantiert ne deftige Antwort)

Fenya / Xardas und ich haben uns nun schon oft darüber unterhalten und ich kann seine Seite sehr gut verstehen. Aber ich steh nun mal auf der und er auf der. Ok.

Das WIE von Koosai war unter aller sau, das betrifft aber vor allem die Orga und nicht die ganzen Spieler. Da sind Fenya und ich uns einig. Das hätte man anders machen können, einfach "behutsamer".

Das allerdings abgespeckt wird war klar. Wem das nicht klar war : Mein Beileid.


Naja...ich sollte hier nicht so ins Detail gehen, das verdirbt nur den Spaß an WoW für unsere WoW-youngsters.

@ yoghi: TBC ist sau geil , es gibt unglaublich vielen neuen Content, zu 5t, zu 10t , das Ruffarmen ist total einfach geworden. Aber es bleibt WoW. Vielleicht echt nix mehr für dich aber ich mag doch das Spiel WoW und erwarte nicht ein komplett neues Game sondern eben mein geliebtes WoW mit neuen vielen Dingen zu entdecken.

edit: yoghi, hör dir bitte immer erste beide Seiten an. Sonst bekommt man ja vielleicht nen falschen Eindruck.
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
05.03.2007, 10:36 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Zitat:
Übrigens hier ein Screenie von naudin und mir heute - weil er dauernd drauf vergisst Fotos von seinem char reinzustellen:



Nicht ganz richtig, ich hab dran gedacht. Hab die Bilder schon Xarads geschickt das der die auf seinem komischen Server uppen kann. Hier nochmal ein Danke.

Eins von mir in der Festung der Stürme, knieend in Pose und eins von Gruul dem Drachentöter. Unser aktueller Boss an dem wir festsitzen.
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
05.03.2007, 14:31 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Ach ja: Hab gestern ein episches Schmiederezept geschenkt bekommen und kann nun den dritt besten Heilerkolben ingame bauen.

Die Materialien sind erstaunlicherweise erschwinglich.

20 int
7 mana alle 5 sekunden
und sage und schreibe +317 Heilung

Heute stelle ich den ersten für einen Priester her.


@ Fenya: Ich seh du zockst deinen Priester wieder. Falls du interesse hast einfach melden
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
05.03.2007, 15:15 Uhr
jtr QM
Posts: 2887
Punkte: 1

Legend



@Pat: stimmt, man sollte das ganze gelassen angehen. Ich hab auch keine Eile. Ich weiß auch bis heute nicht genau, was Raids eigentlich sind
Aber immerhin weiß ich inzwischen was Instanzen sind. Und überhaupt lern ich so langsam das Spiel kennen. Vielleicht stell ich demnächst auch mal was ins AH anstatt es bei nem Händler zu verchecken.

Allerdings was ihr das palavert über Raids und Gilden und Kindergarten... da steig ich nicht so richtig durch. Aber ist ja auch egal. Und abschrecken lass ich mich dadurch auch nicht

@naudin: hab ich dann auch gesehen, aber vorher hab ich nicht überissen, dass das dein char sein soll (ist ja in dem chars-Threads, das Bild). Naja.
--

Registriert seit: 02.07.2004
 
[ link ]
Feedback:
naudin QM Raid = Eine Gruppe mehr als 5 leute die in einer Instanz gehen. Bei schweren Instanzen bleibt diese Gruppe zusammen. Eine Raidgruppe^^05.03.2007, 15:43 Uhr 
Dienstag, der 06.03.2007
06.03.2007, 12:59 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Eintrag 06.03.2007


Gestern waren wir wieder bei Gruul um ihn fleißig zu üben.



Meine Anweisungen von Sonntag wurde nachgegangen und fast jeder stand mit 10.000 Leben vor ihm. (Das ist sehr viel für z.b. einen Magier oder Priester)

Das die Idee gut war zeigte sich am guten Ergebniss:

Wir bringen ihn nun oft unter 70% und unser Rekord sind 60%. (Andere Gruppen kommen nicht über die 90% hinaus)

Er machst ca. alle 30 Sekunden einen kick, der dann einen verlangsamt und nach 10 sekunden versteinert. Ist man versteinert macht man bis zu 9000 schaden wenn der Nachbar (also einer deiner 24 Mitspieler) dir zu nahe kommt. Je näher desto schlimmer , bist du 20 yards von ihm und den anderen entfernt passiert dir gar nix.

Und der Kick ist ca. so als würde man 25 Reiskörner in einem Sieb hin und her werfen. Sprich man landet gerne neben einem und muss dann schnell abstand gewinnen.

Nun konnten wir gestern endlich einmal drei solcher Phasen ohne toten überstehen und das ist ein guter Anfang.


Zu guter letzt sind wir dann mit einer anderen Raidgruppe zu einem Outdoor Worldboss und haben den umgepumpt. Zwei mal ein netter Heilerstab und so hat jede Gruppe einen bekommen um ihn zu verteilen.

Alles in allem ein toller Abend der mir Wahnsinnig viel spaß gemacht hat.


mfg

Naudin
Registriert seit: 12.09.2005
zuletzt editiert am 06.03.2007 um 13:51 Uhr
[ link ]
Feedback:
Patrick QM Welchen Worldboss denn? Mir fallen spontan nur die Drache vor den Emerald Dream Portalen ein.06.03.2007, 13:30 Uhr 
06.03.2007, 13:46 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



@ Patrick: In WoW Classic gab es sechs Worldbosse:

Kazzak - der viel zu leicht war und mit 25 Leuten in 60 Sekunden gelegt werden konnte.

Azuregos - ein blauer Drache

Ysondre
Lethon
Tearar
Emeriss - Grüne Drachen die Zeitgleich gekommen sind


Alle haben eine respawn Rate von Minuten bis 7 Tage.

Es kam einmal vor das wir einen grünen Drachen down hatten und während wir gelootet haben erschien der nächste *g* Doppelloot.

Ich rede aber von den zwei Worldbossen in der Scherbenwelt:

Nach der Eröffnung des Dunklen Portals ist nämlich Kazzak in die Scherbenwelt geflohen, natürlich nicht ohne Rache geschworen zu haben. Dort steht er nun als "Verdammnis Lord Kazzak" ist etwas schwerer und hat ne schicke Rüstung an.

Man muss ca. 1.5 Mio leben in 60 Sekunden nuken. Man hat nur 7 Heiler einen Tank dabei und der rest Dmg Dealer. Macht irre fun und der fällt nun regelmäßig: Versprochen.

Der andere ist der Doomwalker, der ist allerdings noch ungeschlagen. ( auf unserem Server)
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
06.03.2007, 13:49 Uhr
Patrick QM
Posts: 4245
Punkte: 0

Legend



Ah Azuregos sagt mir auch noch was (war der nicht in Azshara? ist auch egal).
Registriert seit: 30.11.2004
 
[ link ]
06.03.2007, 13:53 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Yo ist er.

Der Rekord für die wenigsten Spieler um ihn zu killn liegt bei drei 60er Leuten !!!

Die haben genau 59 Minuten gegen ihn gekämpft bis er tot , wohl eher vor Erschöpfung, umgefallen ist.

Aber damals (am Anfang) war das noch ein Killer und man musste mit 40 oder gar 60 Recken ran. Nun natürlich nicht mehr.
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
06.03.2007, 14:05 Uhr
Patrick QM
Posts: 4245
Punkte: 0

Legend



Hab ich das richtig verstanden, droppen die Bosse in den Instanzen für die Tier Sets jetzt nicht mehr die Gegenstände selbst sondern so Tokens die man dann gegen die entspr. Items umtauschen kann? (so wäre einem ja theoretisch 100x die gleiche Instanz erspart, man müsste halt nur bestimmten wer den Token bekommt).
Registriert seit: 30.11.2004
 
[ link ]
06.03.2007, 14:17 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Korrekt.

Tokens sind z.b. die "Gamaschen des gefallenen Kreuzfahrers" dies droppen bei Gruul und sind für die Klassen Paladin, Schurke und Schamane. Jeder diese Klassen kann mit diesem Token zum Händler und sich dort sein Set Item holen.

Hat den Vorteil: Wenn alle Palas die Hosen haben muss man es nicht splittern sondern es gibt ja noch Schamanen und Schurken die es gebrauchen können.

Und so sind auch noch Krieger, Druiden und Jäger in einem "Pool" und Magier, Hexer und Priester.

Nun muss man auch nur noch diese Tokens abgeben. In Naxxramas musste man noch sehr teure Materialien auftreiben um es einzulösen. Das hatte immer einen bitteren NAchgeschmack. Wurde nun verbssert.


Für die einzelnen Klassen gibt es nun auch verschieden Sets.

Krieger haben z.b. ein Tank Set und ein Damage Set. Je nach dem kann man sich das holen.

(Palas haben ein Tank Set, ein Heiler Set und ein Damage Set, allerdings wäre ich ein Arschloch würde ich mir nicht das Heiler Set für den Raid holen, denn schliesslich hab ich es durch ihn erst bekommen)
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
06.03.2007, 16:09 Uhr
Patrick QM
Posts: 4245
Punkte: 0

Legend



Ja das klingt echt sinnvoll. Wenn ich dran denke wie oft ich mit meinem Jäger schon in Scholo auf der Jagd nach dem bescheuerten Dungeon Set Helm war (für mehr als die 60er 5-Mann Instanzen hatte ich einfach nie die Zeit) wird mir wieder schlecht


Ach so, schau mir gerade das Video von Nihilum an wie die Magtheridon umhauen, die zahlen die da man da sieht sind einfach nur verrückt (für meine normalen Verhältnisse), jeder Schlag von dem dicken Sack trifft den Tank für 1600-2500 Schaden, aber gleichzeitig wird der auch wie wild für mehr als 5000HP geheilt. Auch die Anzahl der Buffs die da im Spiel sind ist wahnsinnig.
Registriert seit: 30.11.2004
zuletzt editiert am 06.03.2007 um 16:13 Uhr
[ link ]
06.03.2007, 16:43 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Zitat:
Original von Patrick (06.03.2007 um 14:03 Uhr):
Ach so, schau mir gerade das Video von Nihilum an wie die Magtheridon umhauen, die zahlen die da man da sieht sind einfach nur verrückt (für meine normalen Verhältnisse), jeder Schlag von dem dicken Sack trifft den Tank für 1600-2500 Schaden, aber gleichzeitig wird der auch wie wild für mehr als 5000HP geheilt. Auch die Anzahl der Buffs die da im Spiel sind ist wahnsinnig.



haha du bist witzig.

Sogenannte Hatefull oder Hurtfull Strikes machen 12000 bis 16000 Schaden am MT.
Wohlgemerkt zusätlich zu den normalen 8000er Schlägen. (Gruul z.b.)

Knirpschen (unser Maintank) kommt auf maximal 24500 Leben für 10 Sekunden und mit allen Buffs auf so ca. 18.000 leben konstant.

Meine große Heilung an Knirpschen macht 6500 Heilung, mein Handauflegen (einmal alle 40 Minuten) macht 14000 Heilung, Druiden machen einen sofort Heal mit 7000 bis 8000 und Priester können auch was^^

Gestern bei Kazzak hatten wir ca. 40.000 DPS DPS = Damage per second.
und bei Gruul braucht man 9.500 DPS

Da die Encounter unterschiedlich aufgebaut sind, braucht man bei dem einen mehr Heilung, bei dem anderen mehr Schaden und bei wieder einem anderen mehr Leben.
Nicht zu vergessen die bosse die z.b. viel Natur oder Frostwiderstand erfordern.

Das sind nun Werte von uns und glaub mir die von Nihilum sind noch schlimmer.
Registriert seit: 12.09.2005
zuletzt editiert am 06.03.2007 um 16:53 Uhr
[ link ]
06.03.2007, 16:45 Uhr
Patrick QM
Posts: 4245
Punkte: 0

Legend



Na ich sag ja das sind etwas andere Verhältnisse. Das waren zumindest die Zahlen die man im Video erkennen konnte.
Registriert seit: 30.11.2004
 
[ link ]
06.03.2007, 16:54 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Yo , weil bei dem Boss die Schwierigkeit ist ihn so schwach zu halten in dem man an einen Kontroller geht.

Komplett anderes Spieldesign wieder^^


Bei Razorgore in BWL musste man den Boss den man killn will erstmal Steuern und seine eigenen Eier oO zerstören. Erst dann darf man ihn hauen.
Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
Montag, der 12.03.2007
12.03.2007, 14:12 Uhr
naudin QM
Posts: 2673
Punkte: 0

Legend



Eintrag 12.03.2007

Ein bisschen verpätet berichte ich über unseren "Server First" Nightbane Kill.


Nightbane selber war mal ein blauer Drache der sich mit Medivh angelegt hat. Dieser hat ihn mit einem Fluch versehen so das er von innen heraus verbrennt und sterben sollte. Doch nun ruht er in den Bergen vor Karazhan und kann optional von uns beschworen werden. Nightbane , zu deutsch "Schrecken der Nacht" ist nun ein brennendes Skelett und gilt als der schwerste Boss in Karazhan.

Er wurde vorher mithilfe von einem "bug-usen" gelegt sogenantes exploiten, wir haben ihn nun aber als erste Gilde auf unserem Server korrekt gekillt.

Der Kampf selbst hat uns viel schweiß gekostet weil er fast keine Fehler verzeiht. Schön an dem Encounter ist das Design des Kampfes.

Neben einer normalen "Bodenphase" (wo er auf dem Gemäuer von karazhan landet) wo er "nur" böse zuhaut, rumfeart und "Feuerzonen" herbeizaubert gibt es auch noch die schwierige "Flugphase" ( Er hebt ab und bombardiert uns mit seinem Flammenatem und mit Knochen) Der Clue in der Flugphase ist , das er nur auf die Heilaggrobesitzer mit seiner Fähigkeit "Smoking blast" schiesst. Diese macht enorm viel Schaden und kommt sekündlich auf den Aggroinhaber. Der Schaden ist abhängig von der Rüstung (Gruß an jtr) und macht an einem Stoffi ca. 10.000 (also "one hit" , an einem Pala jedoch "nur" 2.500 ( aber in schneller Reihenfolge also ist es echt knapp) Naja den Trick verrat ich natürlich nicht aber wir schafften diese drei Flugphasen (bei 75%, 50% und 25%) und packten ihn dann endlich. Der Jubel war groß und wir konnten uns so schonmal den ersten Questgegenstand für den Serpenthire Lair holen.

Hier das Killfoto: (bin der sexy Zwerg mit dem Feuerroten Bart)


Registriert seit: 12.09.2005
 
[ link ]
Seiten: [ << | < | 3 | -4- | 5 | > | >> ]
[ vorheriger Thread ][ nächster Thread ] [ Top ]


[ zurück ]
Forum-Jump:

  6€66 - Mainarea - World of Warcraft

  Allgemeine Infos:
  Impressum - Admins/Mods
APBoard 1.9.9 - Evolution X-6 © by Osiris
Based on AnotherPHPBoard v.1.9.9 © 2000 by Alexander Mieland (DMA147.ThW.N)